Mitgliederversammlung 2020 – im Freien!

Mitgliederversammlung 2020 – im Freien!

Nun hat sie also doch stattgefunden – die Mitgliederversammlung 2020. Unter bemerkenswerten Umständen. Die geltenden Coronaregeln brachten den Vorstand dazu, diese Veranstaltung im freien abzuhalten. Um somit möglichen Beschränkungen der Teilnehmerzahl in Innenräumen aus dem Wege zu gehen. 
Und es hat funktioniert. Die Versammlung konnte erfolgreich absolviert werden.

Wesentliche Punkte der Tagesordnung waren der Bericht des KPA, die Neuwahl des KPA und die Entscheidung über den Satzungsentwurf.

Der Bericht des KPA wurde entgegengenommen. Der neue Vorstand wurde damit für das Jahr 2019 entlastet. Anschliessend wurde auch der KPA durch die Mitgliederversammlung entlastet. Vielen Dank an Brigitte, Ina und Ute für ihre langjährige gewissenhafte Tätigkeit im KPA!
Als neuer KPA wurden Ina , Sabine B. und Petra G. nominiert und bestätigt.

Anschließend wurde die Entstehung des Satzungsentwurfs dargestellt. Und es kam nach kurzer Diskussion zur Abstimmung über den Entwurf, der ja bereits seit August in der heutigen Fassung den stimmberechtigten Mitgliedern zum Studium verfügbar war. Der Satzungsentwurf wurde mit der nötigen 2/3-Mehrheit bestätigt, so dass der Vorstand jetzt die weiteren Schritte finaler Prüfung und der Einreichung vornehmen kann.

Somit kommt als nächster Schritt die Jahreshauptversammlung 2021 bereits in Sicht. Nicht nur, dass damit die Legislaturperiode des heutigen Vorstands ausläuft. Es sind bis dahin auch dem bestätigten Satzungsentwurf folgend die in der neuen Satzung beschriebenen Durchführungsordnungen zu erarbeiten, zu diskutieren und dann auch zu bestätigen.

Menü schließen