Der Baumstubben ist frei…

Der Baumstubben ist frei…

Vom Rudern gibt es ja im Moment nicht allzu viel zu berichten. Aber über den Baumstubben…

Da wurde vor Jahren ein großer Baum an der Ecke zur Strasse gefällt. Er drohte umzukippen. In Zusammenhang mit dem Rückbau des Bootsgestelles fiel nun dieser Baumstubben wieder auf. Der Zaun war bereits durch den Stubben ausgehoben und schön sah er auch nicht mehr aus. Und so begannen einige Wackere mit der scheinbar kaum lösbaren Aufgabe, den Stubben freizulegen. Und nun ist es geschafft, der  Stubben ist frei! Peter, Jonas, Ingo haben da ganze Arbeit geleistet! 
Mal sehen, wie es nun weiter geht. Das sind ja etliche Zentner Gewicht. Eigentlich eine Aufgabe für die kräftig trainierten Ruderhünen…

Menü schließen